C.A.E.G.
3

09.-10.07.2022 – Championnats Nationaux Individuels des Jeunes in Grevenmacher (C.A.E.G.)

8 Gold- und 4 Silbermedaillen für den C.A.E.G.!

Folgende C.A.E.G.-Athlet(inn)en bekamen eine Goldmedaille:

  • 100 m – Minimes Mädchen: Camille GAENG in 12“63 (Vorlauf: 12“69). In ihrem ersten Jahr als Minime zeigt Camille ihr grosses Sprinttalent. Mit dieser Zeit unterbot sie den alten Clubrekord von Catherine MRECHES bei den Minimes und Cadettes (12“78) sowie den von Danièle KONTER bei den Juniorinnen/Espoirs (12“4).
  • 100 m – Juniorinnen: Maureen FOLEY in 13“68 (pB).
  • 100 m – Junioren: Felix WEBER in 11“22 (pB) (Vorlauf: 11“66).
  • 1.500 m – Cadettes: Lou SCHMIT in 5’12“50.
  • 4 x 100 m – Minimes Mädchen: Camille GAENG – Noemi DAMASO KOHL – Léini HAU – Yaara PURAYE in 50“86. Diese Zeit bedeutet einen neuen Clubrekord bei den Altersklassen Minimes bis Seniorinnen.
  • Weitsprung – Minimes Jungen: Morgan CORREIA HUGHES mit 5,54 m.
  • Kugelstoßen – Minimes Mädchen: Yaara PURAYE mit 9,82 m (pB).
  • Kugelstoßen – Cadettes: Julie WEBER mit 10,53 m (pB).

Die 4 Silbermedaillen verteilen sich auf folgende Athlet(inn)en:

  • 80 m Hürden – Minimes Mädchen: Yaara PURAYE in 12“69. Diesmal musste Yaara sich Emilie FRIEDRICH geschlagen geben; wohl auch weil sie Zeit verlor, als sie eine Hürde touchierte.
  • 100 m – Minimes Mädchen: Yaara PURAYE in 13“15 (Vorlauf in 13“00).
  • 1.000 m – Minimes Jungen: Louis PETERS in 2‘50“22 (pB). In einem spannenden Finish musste Louis sich am Ende um 21 Hundertstel geschlagen geben.
  • Weitsprung – Minimes Mädchen: Léini HAU mit 4,53 m.

Weitere gute C.A.E.G.-Ergebnisse:

  • 80 m Hürden – Minimes Mädchen:
    • Noemi DAMASO KOHL: 13“84
  • 100 m – Minimes Mädchen:
    • Noemi DAMASO KOHL in 13“59 (pB)
    • Chelly LAWAL MEYERS in 13“68 (+3,4 m/s)
    • Léini HAU in 13“94 (pB)
  • 800 m – Minimes Mädchen:
    • Anne BOUWMEISTER in 2‘30“60
    • Yffke BOUWMEISTER in 2‘30“93
  • Hochsprung – Minimes Jungen:
    • Filip REDING mit 1,55 m
  • Speerwurf – Minimes Jungen:
    • Filip REDING mit 31,05 m (pB)
  • Weitsprung – Minimes Mädchen:
    • Chelly LAWAL MEYERS mit 4,32 m
  • Kugelstoßen – Minimes Mädchen
    • Hannah WEBER mit 7,21 m
  • Speerwurf – Minimes Mädchen:
    • Hannah WEBER mit 23,74 m
    • Léini HAU mit 20,99 m (pB)

Alle Ergebnisse sind auf der FLA-Homepage einsehbar. Die C.A.E.G.-Fotos sind ebenso online.

download links keeps rx meds online