C.A.E.G.
3

05. & 06.03.2022 – Challenge Tageblatt Indoor (d’Coque)

Besonders hervor stachen die Leistungen von Joshua KAELL (2. Jahr Débutant) und Mélissa LIMA EVORA (1. Jahr Scolaire) im Hochsprung.

Joshua gewann den Wettbewerb mit 1,43 m beim Jahrgang 2011 und Mélissa belegte mit 1,35 m den zweiten Platz beim Jahrgang 2010. Sie übersprang die gleiche Höhe wie die Erstplatzierte; hatte jedoch einen Fehlversuch mehr.

Elise BOCK (1. Jahr Débutante) lief hervorragende 2’54″86 über 800 m und wurde Dritte ihres Jahrgangs. Joris GIWER (1. Jahr Scolaire) gewann den Weitsprung seines Jahrgangs mit 4,32 m.

Weitere gute C.A.E.G.-Ergebnisse:

  • 50 m – Déb. 2012:
    • 4. Platz – Jérémy SCHUSTER in 8“53
  • 800 m – Scol. 2010:
    • 2. Platz – Liz HOFFMANN in 2‘50“26
    • 3. Platz – Julie BOUWMEISTER in 2‘51“83
    • 4. Platz – Manon SCHILTZ in 2‘51“86
  • 800 m – Scol. 2010:
    • 3. Platz – Joris GIWER in 2‘41“76
    • 4. Platz – Paul MOOG in 2‘44“78
  • Weitsprung – Déb. 2011:
    • 3. Platz – Joshua KAELL mit 3,75 m
  • Weitsprung – Scol. 2012:
    • 4. Platz – Mélissa LIMA EVORA mit 3,75 m
  • Weitsprung – Scol. 2009:
    • 4. Platz – Alessia LIMA mit 3,70 m
  • Hochsprung – Scol. 2010
    • 3. Platz – Tristen FERNANDEZ mit 1,20 m

 

download links keeps rx meds online