C.A.E.G.
3

26.01.2020 – Meeting ‚Challenge Tageblatt‘ N°2 in der Coque (F.L.A. & C.A.S.)

Die höchsten Punktzahlen erzielten Lucile GAENG (M) mit 503 Punkten über 60 m in 8“52 (pB – 4. Platz), gefolgt von Elena LOPES (Sc) mit 492 Punkten über 800 m in 2‘33“53 (pB und 3. Platz) und Morgan CORREIA HUGHES mit 486 Punkten und 4,91 m im Weitsprung (pB und 1. Platz).

Sehr gute C.A.E.G.-Ergebnisse erzielten ebenfalls mit folgenden Plätzen:

  • 2. Platz:
    • 50 m Débutants: Luc GOETHERT in 7“60 (pB)
    • Kugelstoßen – Minimes 2005: Julie WEBER mit 9,71 m (pB)
  • 3. Platz:
    • Hochsprung – Scolaires 2008: Polly FERNANDEZ mit 1,30 m (pB)
    • 60 m – Scolaires: Morgan CORREIA HUGHES in 8“63 (pB)
  • 4. Platz:
    • Hochsprung – Scolaires 2008: Zoé HOFFMANN mit 1,25 m (pB)
    • Weitsprung – Scolaires 2007: Filip REDING mit 4,52 m (pB)
    • 800 m – Scolaires: Yaara PURAYE in 2‘39“36 (pB)
    • Weitsprung – Minimes 2006 : David BOUILLÉ mit 4,61 m (pB)
  • 5. Platz:
    • Weitsprung – Débutants 2009: Luc GOETHERT mit 3,76 m (pB)
  • 6. Platz:
    • Weitsprung – Débutants 2010: Joris GIWER mit 3,40 m (pB)
    • Hochsprung – Débutantes 2009: Lola MADARAS mit 1,15 m (pB)
    • 800 m – Scolaires: Yffke BOUWMEISTER in 2‘44“07

Bleibt noch hervorzuheben, dass mit Chelly LAWAL MEYERS (Platz 7 in 2’45”02), Annebelle BOUWMEISTER (Platz 8 in 2‘46“59), sowie Hannah KRAMER (Platz 9 in 2‘49“16) insgesamt 6 Athletinnen unter den ersten 10 von 74 Athletinnen im Ziel über die 800 m-Strecke waren.

Bei den Débutantes des Jahrgangs 2010 war Julie BOUWMEISTER auf dieser Distanz die Schnellste in 3‘03“20.

Die komplette Ergebnisliste finden Sie auf der FLA-Homepage.

 

download links keeps rx meds online