C.A.E.G.
3

25.01.2020 – Championnats Nationaux Indoor in der Coque

Neue persönliche Bestleistungen für Chloé SCHMIDT (J) und Niels REULAND (C) über 400 m.

Chloé legte starke erste 250 m zurück, bevor Fanny AREND an ihr vorbeizog. Belohnt wurde Chloé mit der Silbermedaille und einer neuen Bestzeit, welche jetzt bei starken 58“06 liegt.

Yana HAVÉ konnte sich die Bronzemedaille in glatten 60 Sekunden erkämpfen.

Niels bewies ebenfalls sein Talent auf dieser Strecke. Die neue Indoor Klub-Bestleistung von 51“08 brachte ihm einen dritten Platz auf dem Podium.

Charel GASPAR gewann problemlos den Hochsprung. Er kam allerdings aufgrund einer Verletzung mit übersprungenen 2,00 m nicht an seine Bestleistung heran.

Nachfolgend weitere gute C.A.E.G.-Leistungen:

  • 60 m:
    • Sam ASCANI (J): 7“46 / im Finale 7“49
  • 400 m:
    • Felix WEBER (C): 54“86
  • 800 m:
    • Lynn FEDERSPIEL (J): 2‘24“29
    • Emilie PETERS (C): 2‘30“06 (pB)
    • Maurice GIERENS (C): 2‘10“77 (pB)
  • 1.500 m:
    • Niall FOLEY (J): 4‘05“19
    • Gaspar KLÜCKERS (C): 4‘23“71 (pB)

Die komplette Ergebnisliste finden Sie auf der FLA-Homepage.

Alle Fotos zur Veranstaltung sind in der C.A.E.G.-Bildergalerie auf ‚flickr‘ einsehbar.

 

download links keeps rx meds online