C.A.E.G.
3

13. & 14.07.2019 – Championnats Nationaux Individuels Seniors in Schifflingen (CAPA)

Die diesjährigen nationalen Meisterschaften lockten nur wenige Teilnehmer(innen) ins Stadion. Auch der C.A.E.G. war mit lediglich 8 Athlet(inn)en vertreten.

Eine Goldmedaille gab es für Charel GASPAR im Hochsprung mit 2,02 m.

Gold als erste Espoir Dame und Silber als Senior Dame holte sich Yana HAVÉ auf der 400 m Strecke in 58″70, sowie eine Bronzemedaille auf der 800 m Strecke in 2’17″78.

Chloé SCHMIDT durfte sich zweimal über Bronzefreuen: einmal über die 400 m in 59″61 (pB), sowie über die 100 m Hürden in 16″30.

Sam ASCANI erreichte den Endlauf über 100 m in 11″60 (-0,7 m/s); konnte aber im Finale nicht an diese Zeit anknüpfen mit 11″68 (+ 1,0 m/s).

Gute Zeiten liefen die Cadets Niels REULAND (23″84) und Felix WEBER (23″95) über die 200 m. Die Cadette Nora LIETZ sprang 4,70 m weit.

Die gesamte Ergebnisliste finden Sie auf der FLA-Homepage.

 

download links keeps rx meds online