C.A.E.G.

Championnats nationaux

Currently browsing: Championnats nationaux

  • 05. & 06.09.2020 – Nationale Leichtathletikmeisterschaften in Düdelingen

    Wéinst dem Coronavirus waren déi individuell Meeschterschaften dest Joer eréischt am September. Donieft sinn och nach d’Steeplechampionnat fir d’Jugend & d’taffelmeeschterschaften 4x100m & 4x400m fir d’Senioren organiséiert ginn.

    Am Kader vun dësen Meeschterschaften hun d’Athleten vum C.A.E.G. net manner wéi 4 Goldmedaillen, 2 Sëlwermedaillen an 3 Bronzemedaillen gewonnen. Ausserdeem hun och Chloé SCHMIDT, Niels REULAND, Dominique […]

  • 01.03.2020 – 104. Championnats Nationaux de Cross-Country à Dreiborn (C.A.E.G. & F.L.A.)

    5x Gold, 2x Silber und 4x Bronze für die C.A.E.G.-Athlet(inn)en!

    Diese nationalen Meisterschaften standen unter keinem besonders guten Stern. Durch die vielen Regen- (& Schnee)fälle der letzten Wochen war die Strecke überall aufgeweicht und bestand größtenteils aus Schlammpassagen.

    Desweiteren gab es gleich am Anfang der Veranstaltung eine witterungsbedingte Strompanne, sodass Ansagen über das Mikrofon unmöglich wurden.

    Wenigstens hatte […]

  • 01.03.2020 – Nationale Crosslauf-Meisterschaften 2020 in Dreiborn (C.A.E.G.)

    Die Ergebnisse der nationalen Crosslauf-Meisterschaften, welche in diesem Jahr vom C.A.E.G. in Dreiborn organisiert wurden, sind ab sofort unter diesem Link verfügbar.

    Ein umfassender Foto- und Video-Beitrag ist unter diesem Link auf RTL.lu einsehbar.

    An dieser Stelle würden wir gerne allen Athlet(inn)en einen großen Respekt ausdrücken, dass sie die anspruchsvolle Strecke in Angriff genommen haben.

    Ein riesengroßes Dankeschön […]

  • 08.02.2020 – Meeting Regio N°3 + Championnats nationaux indoor 4×200 m in der Coque

    Die Damen- sowie die Herrenmannschaft beim Staffellauf disqualifiziert!

    Es wären ein dritter und ein zweiter Podiumsplatz geworden, doch bei den Damen fand ein Wechsel ausserhalb der Wechselzone statt und bei den Herren wurde die Bahn übertreten.

    Gute Einzel-Ergebnisse von C.A.E.G.-Athlet(inn)en gab es trotzdem:

    Sam ASCANI (J) lief die 60 m in 7″35 (pB), David BOUILLÉ (M) in 8″24 (pB), […]

  • 26.01.2020 – Cross-Duathlon in Belvaux

    5 unserer jüngeren Athlet(inn)en nahmen an den nationalen Meisterschaften im Cross-Duathlon teil und erzielten folgende gute Ergebnisse:

    Laufen: 1.300 m / Radfahren 2.600 m / Laufen: 800 m:

    Youth C – Mädchen:

    3. Platz – Stella HEYART in 22’01“ Minuten (7’38″/10’49″/3’34“)

    Youth C – Jungen:

    2. Platz – Tom HEYART in 15’53“ Minuten (6’07″/7’56″/2’50“)
    3. Platz […]

  • 25.01.2020 – Championnats Nationaux Indoor in der Coque

    Neue persönliche Bestleistungen für Chloé SCHMIDT (J) und Niels REULAND (C) über 400 m.

    Chloé legte starke erste 250 m zurück, bevor Fanny AREND an ihr vorbeizog. Belohnt wurde Chloé mit der Silbermedaille und einer neuen Bestzeit, welche jetzt bei starken 58“06 liegt.

    Yana HAVÉ konnte sich die Bronzemedaille in glatten 60 Sekunden erkämpfen.

    Niels bewies ebenfalls sein […]

  • 11.01.2020 – Meeting Regio N°2 + Championnats nationaux indoor 3.000 m in der Coque

    Chloé SCHMIDT in Höchstform!

    Chloé trat in 2 Läufen an und pulverisierte förmlich ihre alten Bestleistungen über 200 m mit der Zeit von 27″04 (vorher: 27″51) und über 800 m mit der Top-Zeit von 2’15″86 (vorher 2’21″93).

    Auch Jana HAVÉ zeigt eine aufsteigende Form und lief über die gleichen Distanzen Zeiten von 27″30 und 2’18″77.

    Sam ASCANI (J) zeigte sich […]

  • 17.11.2019 – Trail Uewersauer

    2 x Platz 1 für den C.A.E.G.:

    Die diesjährigen nationalen Meisterschaften im Trail-Lauf wurden über die 52 Km-Distanz ausgetragen. Bei den Frauen siegte Tatiana QUESADA in 5 St. 01’24″ und wurde insgesamt 23. unter 169 Läufer(inne)n im Ziel.

    Über die 31,6 Km-Distanz siegte Scharel LEHNERS in der Zeit von 2 St. 25’10″. Danielle EICH (W70 !) startete […]

  • 27.10.2019 – Frankfurt Marathon

    Im Rahmen dieses Marathons wurden auch die luxemburgischen Meisterschaften im Marathonlauf ausgetragen.

    Tatiana QUESADA und Scharel LEHNERS kamen jeweils auf einen dritten Platz und erzielten persönliche Bestleistungen.

    Das luxemburgische Podium bei den Damen und Herren:

    Frauen:

    SCHANK Karin (CAS) 02h55‘29“
    EGILSDOTTIR Runa (TRILUX) 03h00‘57“
    QUESADA Tatiana (CAEG) 03h05‘35“

    Männer:

    SATHRE Benjamin Allen (CAD) 02h16‘02“
    GILLEN […]

download links keeps rx meds online