C.A.E.G.
3

03.10.2020 – Challenge Tageblatt N°2 in Grevenmacher (C.A.E.G.)

Die Veranstaltung fand in den ersten Stunden unter Dauerregen statt. Trotzdem waren unsere Athlet(inn)en hochmotiviert, auch deshalb weil es für die meisten von ihnen erst die zweite Gelegenheit war, draussen in einem Wettkampf anzutreten.

Zweifacher Gewinner bei den Scolaires Jungen war Morgan CORREIA HUGHES, der die 1.000 m in 3’10″4 (pB) und den Weitsprung mit 5,11 m (pB) gewann.

Yaara PURAYE gewann die 75 m der Scolaires Mädchen in einer starken Zeit von 10″0 (pB). Diese Zeit wird jetzt in der Scolaires Rekordliste des C.A.E.G. geführt, gemeinsam mit der Zeit von 10″36, die Laure ZEIEN im Jahr 2014 lief. Bedauerlicherweise fiel die elektronische Zeitmessung aus, so dass man die Zeiten nicht direkt vergleichen kann.

Eine exzellente Leistung bot die 3 x 800 m Staffel der Scolaires Mädchen in der Besetzung Yaara PURAYE – Anne BOUWMEISTER – Elena LOPES zum Abschluss des Meetings. In der Zeit von 7’58″6 lagen sie nur knapp 3 Sekunden über dem Clubrekord; gewannen aber sehr deutlich vor der zweitplazierten Staffelmannschaft.

Manon SCHILTZ lief derweil ein beherztes Rennen über 800 m und gewann bei den Débutantes 2010 in einer Zeit von 2’54″2 (pB). Im Gesamtklassement belegte sie Rang 3.

Nachfolgend weitere gute C.A.E.G.-Leistungen:

  • Scolaires Jungen:
    • 75 m:
      • Morgan CORREIA HUGHES: 10″1 (Platz 2 gesamt)
    • 1.000 m:
      • Louis PETERS: 3’15″3 (Platz 3 gesamt)
      • Tom HEYART: 3’15″7 (Platz 4 gesamt)
    • 4 x 50 m:
      • Filip REDING – Yann FERREIRA GRACA – Loui PETERS – Morgan CORREIA HUGHES: 28″5 (Platz 2)
    • Weitsprung:
      • Filip REDING: 4,55 m (pB) (Platz 4 – Scolaires 2007)
    • Kugelstossen:
      • Pit KREMER: 7,03 m (pB) (Platz 2 – Scolaires 2008)
  • Scolaires Mädchen:
    • 75 m:
      • Hannah KRAMER: 10″5 (Platz 2 gesamt national)
      • Noemi DAMASO KOHL: 10″8 (pB) (Platz 3 – Scolaires 2008)
    • Hochsprung:
      • Hannah KRAMER: 1,35 m (pB)
      • Zoé HOFFMANN: 1,30 m (pB)
      • Chelly LAWAL MEYERS: 1,30 m (pB)
      • Yaara PURAYE: 1,30 m (pB)
    • Speerwurf:
      • Zoé HOFFMANN: 16,12 m (pB) (Platz 2 – Scolaires 2008)
  • Débutants:
    • 50 m:
      • Joris GIWER: 8″2  (pB) (Platz 3 – Débutants 2010)
    • 3 x 800 m:
      • Tim GOERGEN – Julien PESCH – Mil PURAYE: 8’37″9 (Platz 2)
  • Débutantes:
    • 800 m:
      • Liz HOFFMANN: 3’04″6 (pB) (Platz 2 – Débutantes 2010)
    • Hochsprung:
      • Charlie BELLING: 1,15 m  (pB)
      • Lola MADARAS: 1,15 m (pB)
    • Ballwurf:
      • Chloé SCHMITZ: 23 m (Platz 3 – Débutantes 2009)
      • Julie BOUWMEISTER: 18 m (pB) (Platz 3 – Débutantes 2010)

Alle Ergebnisse sind auf der FLA-Homepage einsehbar.

 

download links keeps rx meds online